Auestammtisch07Ein gelungener Fan-Abend mit Spielern und Trainer vom FC Erzgebirge Aue!

Die Aue Fans von Gornsdorf und Meinersdorf (Mekka) hatten in das Volkshaus von Gornsdorf eingeladen - und mehr als 100 Fans sind der Einladung gefolgt.


Auestammtisch01Mit dem Steigermarsch und Standing Ovations wurden der Trainer Tommy Stipic und die Spieler Michael Fink, Selcuk Alibaz, und Clemens Fandrich von den Fans empfangen. Der Trainer gab einen umfangreichen Bericht über die vergangenen Spiele, die er als Verantwortlicher betreut hatte. Er schätzte ein, dass es ein guter Start war. Leider kam dann das Verletzungspech. Mit Stürmer Bobby Wood fiel ein spielentscheidender Mann aus, was man auch merkte. 5 Spiele, ohne ein Tor geschossen zu haben, waren die Folge.
Tommy Stipic sagte abschließend: "Wir werden in den letzten 6 Spielen mehr Punkte holen als in den vergangenen 9! Abstieg in die 3. Liga steht nicht zur Diskussion."

Von den Fans kam nach den Ausführungen des Trainers und der Spieler eine rege Diskussion auf.
Besonders gelobt wurde die Neuformierung der Leitung, einschließlich Trainer seit dem 9. September.
Auch unsere Fans haben die Hoffnung für einen Klassenerhalt noch nicht aufgegeben. Die Moral der Mannschaft stimmt. Das Verhältnis Trainer - Spieler ist optimal. Verletzte und gesperrte Spieler kommen wieder zum Einsatz - das Spiel gegen Frankfurt wird gewonnen!
Die Frage einer Frau an Tommy Stipic: "Spielt am Sonntag Bobby Wood?" beantwortete der Trainer mit einem trockenen "Ja!"

Auestammtisch21Mit einem großen Dankeschön an den Gastwirt des Volkshauses, Tino Hanke, dem ein Mannschaftsfoto des FC Erzgebirge Aue überreicht wurde, klang dieser Abend aus.

Zum Schluss wünschten alle Fans einen vollen Erfolg gegen Frankfurt. Die Aussichten dafür stehen gut, denn noch nie wurde ein Spiel nach einem Stammtisch in Gornsdorf verloren!!! Das sollte genug Motivation für das gesamte Team sein.
Der Trainer und die Spieler erfüllten dann noch die vielen Autogrammwünsche der Fans.
Text: Jürgen Roscher Fotos: Fotoservice Schießler